Zum Inhalt springen

Magnetventil

Magnetventile werden zumeist bei sauberen Medien wie Flüssigkeiten oder Gasen eingesetzt. Bei Magnetventilen unterscheiden wir zwischen Pilotventilen und Prozess-Magnetventilen. Pilotventile werden zur Vorsteuerung von pneumatischen Ventilantrieben verwendet. Hierzu können Medien wie gefilterte, geölte oder ölfreie Druckluft und neutrale, gasförmige Fluide verwendet werden. Prozessmagnetventile dagegen werden direkt im Prozess eingesetzt, z.B. bei Dosieranwendungen.